Meldungen

September 2021
23.09.2021
Oberschülerin zeigt mit dem Daumen nach untern

Corona-Krisenmanagement

Bildungspolitik: Junge Menschen besser beteiligen

Abiturientinnen und Abiturienten sind unzufrieden mit dem Corona-Krisenmanagement. Die dbb jugend drängt nun auf mehr Jugendbeteiligung in der…
Der an Fenstern angebrachter Bundesadler im Sitzungssaal des Reichtags

Umgang mit Fake News, Desinformation und Verschwörungstheorien

Das postfaktische Zeitalter: Seminar "Politik heute"

Was sind eigentlich Verschwörungsideologien und wie begegnen wir Menschen, die ihnen anhängen?
20.09.2021
Kinder und Jugendliche ziehen an einem Seil

Mehr Investitionen erforderlich

Weltkindertag: Kinder- und Jugendschutz stark machen

dbb und dbb jugend fordern mehr Teilhabe für Kinder und Jugendliche und mahnen: Ohne Investitionen in Bildung sowie Kinder- und Jugendschutz wird das…
16.09.2021
Ein Mädchen spricht auf einer Demonstration in ein Megafon

Wahlrecht ab 16

U18-Bundestagswahl: Junge Menschen wollen mitbestimmen

Junge Menschen sollen über ihre Zukunft mitentscheiden können. Die Debatte über eine Wahlbeteiligung für alle ab 16 muss dringend geführt werden.
13.09.2021
Blick auf neuen breiten Fahrradweg in Berlin

Umweltseminar in Berlin

Klimawandel entgegentreten

Eindringlich hat dbb jugend Vize Florian Schütz appelliert, dass Maßnahmen gegen den Klimawandel bundesweit höchste Priorität einzuräumen sei.
07.09.2021
Phillip Mierzwa und janna Melzer beim Forum Personalvertretungsrecht 2021

Forum Personalvertretungsrecht

Digitale Zusammenarbeit braucht mehr als nur Technik

Wie kann auch in einer digitalisierten Arbeitswelt menschliche Nähe bewahrt werden? Aus Sicht der dbb jugend gilt es digitale und analoge…