ZfPR-online im September

Aktuelle BAG-Entscheidung zur Rechtskraft von

Die Erklärung des Personalrats, er werde zum Antrag auf Zustimmung zur Kündigung des Arbeitnehmers keine Stellung nehmen, bewirkt nach einem Urteil des Bundearbeitsgerichts nicht den vorzeitigen Eintritt der Zustimmungsfiktion nach § 68 Abs. 2 NPersVG.2. Diese und andere für die Personalratsarbeit relevante Entscheidungen enthält die aktuelle September-Ausgabe von ZfPR aktuell.

Die ZfPR online ist ein monatlich erscheinender elektronischer Rechtsprechungsdienst. Er ist im Bezugspreis zur ZfPR (Jahresabonnement) enthalten, die viermal jährlich erscheint. Einzelheft: 8,50 Euro (zzgl. Porto), Jahresabonnement: 31,90 Euro (inkl. Porto). Für Personalratsmitglieder einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb ist der Bezugspreis im Mitgliedsbeitrag enthalten.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Top-News vom dbb

VdB Bundesbankgewerkschaft

Geyer: „Vertrauen in den Staat stärken“

Bühnendienste an der Dresdner Semperoper

Die schöne Maschine

dbb Podcast „DienstTag“ – Folge 19: Der Postzusteller

„Die Leute bestellen heute sogar ihre Blumenerde per Post“