Meldungen

Oktober 2021
21.10.2021
IDEENCAMPUS "Extrem menschlich"

Ideencampus „Extrem menschlich“

Entschlossen gegen staatsfeindliche Tendenzen vorgehen

dbb und dbb jugend fordern mehr Engagement im Kampf gegen extremistische Tendenzen in Staat und Gesellschaft. Wirkungsvolle Prävention muss bei der…
10.10.2021
Blick in ein Büro auf einen jungen Mann und zwei Frauen, eine von ihnen trägt ein Kopftuch. Alle schauen auf ihre Computer-Bildschirme

Internationaler Tag der seelischen Gesundheit

Arbeitsschutz muss auch seelische Gesundheit im Blick haben

Zum internationalen Tag der seelischen Gesundheit fordert die dbb jugend, psychische Belastungen in Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement stärker…
08.10.2021
Einkommensrunde 2021: Verhandlungsstart

Erste Verhandlungsrunde ohne Angebot

Landesdienst: „Mit Retro-Haltung der Arbeitgeber ist kein Staat zu machen“

Die Arbeitgeber wollen in der Einkommensrunde für den Landesdienst nicht gestalten, sondern mauern: Die TdL machte den Beschäftigten in Runde 1 kein…

Einkommensrunde startet

Öffentlicher Dienst: Nachwuchs wartet nicht auf Arbeitgeber

Zum Auftakt der Tarifverhandlungen für den Landesdienst warnt dbb jugend Chefin Herrmann die Arbeitgeber vor ritueller Trödelei: „Der Nachwuchs wartet…
05.10.2021
Einige Teilnehmer der dbb jugend stehen in einer Gruppe beisammen.

START-Workshop in Heidelberg

Vom 19. bis zum 21. November 2021 findet in Heidelberg der START-Workshop rund um das Thema Verbandsarbeit statt.
02.10.2021
Junge Menschen sitzen vor dem Brandenburger Tor in Berlin auf einem überdimensionierten Scrabble-Spielfeld, auf dem das Wort Gerechtigkeit steht

Tag der Deutschen Einheit

Endlich gleichwertige Lebensverhältnisse in Ost und West herstellen

Zum Tag der Deutschen Einheit fordert die dbb jugend, die seit vielen Jahren versprochene Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost und West endlich…