Niedersachsen

Auch CDU für „Jahresbonus“ für Beamtinnen und Beamte

Nach der SPD- hat sich nun auch die CDU-Fraktion im niedersächsischen Landtag für die Einführung einer Jahressonderzahlung für die Beamtinnen und Beamten sowie Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger ausgesprochen.

Damit haben sich nun beide Regierungsfraktionen entsprechende Beschlüsse gefasst. Die CDU will demnach, dass im Beamtenbereich ein „Jahresbonus“ von 300 Euro gezahlt wird, zuzüglich weiterer 50 Euro für jedes Kind. Für Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger soll es einen „Jahresbonus“ von 200 Euro geben.

Der Vorsitzende des dbb Landesbundes (NBB) Martin Kalt sagte dazu am 6. Juni 2019: „Wir sind über diesen Beschluss der CDU-Landtagsfraktion sehr erfreut. Er signalisiert uns, dass die Regierungsfraktionen von SPD und CDU unsere Argumentation in den vielen gemeinsamen Gesprächen aufgenommen haben. Nun geht es darum, eine zeitnahe Umsetzung zu gewährleisten und diesem ersten Schritt in den nächsten Jahren weitere folgen zu lassen. Wir stehen für die dazu notwendigen Gespräche bereit und erwarten, dass sich die Regierungsfraktionen zu gegebener Zeit auf uns zu bewegen.“

 

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Alle Tabellen werden als PDF zur Verfügung gestellt