• Polizei im Einsatz

Besserer Schutz für Vertreter der Staatsgewalt gefordert

„Wir fordern von den Innen- und Justizministern Vorschläge, wie wir die Vertreter der Staatsgewalt besser schützen können.“ Das sagte der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt in der Zeitung Die Welt (Ausgabe vom 28. April 2014). Hintergrund sind Berichte über immer mehr Angriffe gegen Rettungskräfte wie Polizisten, Feuerwehrleute und Sanitäter. Das werfe die Frage auf, ob der Rechtsstaat noch in der Lage sei, sich durchzusetzen.

„Bei Attacken gegen Polizisten, Feuerwehrleute, Zöllner oder auch Richter brauchen wir eine Verschärfung des Strafrechts“, forderte der dbb Chef. Wer den Staat repräsentiert, solle zudem für Gefahrensituationen sensibilisiert und notfalls zusätzlich ausgebildet werden.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen