Deutscher Seniorentag

„Brücken bauen ist oft leichter, als man denkt!“

Zum Abschluss des 12. Deutschen Seniorentages stellte die Zweite Vorsitzende der dbb bundesseniorenvertretung Uta Kramer-Schröder am 30. Mai 2018 in Dortmund fest: „In den vergangenen drei Tagen hat sich auf vielfältige Weise gezeigt, dass Brücken bauen oft leichter ist, als man denkt!“ Das beginne im Kleinen. Der gemeinsame Messestand von dbb und seinen Mitgliedsgewerkschaften BDZ, DPolG, komba, vbb und VRFF sei ein Erfolgsmodell. Die Vielfalt der im dbb organisierten Gewerkschaften sei gemeinsam repräsentiert worden.

In zahlreichen Gesprächen auf dem Messestand, dem Ausstellungsgelände und in den verschiedenen Veranstaltungen wurden Kontakte hergestellt und die Möglichkeiten künftiger Zusammenarbeit ausgelotet. „Der Meinungsaustausch mit Messebesucherinnen und -besuchern sowie Vertreterinnen und Vertretern der unterschiedlichsten Organisationen öffnete den Blick über den Tellerrand noch weiter“, freute sich Uta Kramer-Schröder.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen