• Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte
    Bildergalerie
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Lehrkräfte streiken in NRW
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.
  • Einkommensrunde, öffentlicher Dienst, Mahnwache, Nordrhein-Westfalen, BVLB, Gelsenkirchen, Bildung, Personal, Innovation, Tarifverhandlungen, Blockade, Sicherheit, Finanzen, Beschäftigte, Wattenscheid
    Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.

Öffentlicher Dienst der Länder

Einkommensrunde: Mahnwachen gegen Arbeitgeberblockade

Vor zahlreichen Berufskollegs in Nordrhein-Westfalen kommt es in den nächsten Tagen zu Mahnwachen.

Zum Auftakt der Protestaktionen erklärte Andreas Hilgenberg, Stellvertretender Bundesvorsitzender des Bundesverbands der Lehrkräfte für Berufsbildung (BvLB) am 20. November 2023 in Gelsenkirchen: „Unsere Kolleginnen und Kollegen geben den Menschen Lebens-, Berufs- und akademische Perspektiven. Wer hier am Personal spart vergeudet unsere nachhaltigste Ressource - die sich durch Gebrauch sogar vermehrt – Wissen! Damit schwächen die Arbeitgebenden den wichtigsten Standortfaktor in Deutschland, die Innovationskraft.“

Hilgenberg erklärte zu den laufenden Verhandlungen: „Unsere Forderung nach 10,5 Prozent, mindestens 500 Euro monatlich mehr ist total angemessen. Die Blockadehaltung der Länder während der Tarifverhandlungen gefährdet auch die Handlungsfähigkeit der Berufskollegs. Sicherheit, Bildung und Finanzen sind Länderaufgaben. In diesen Bereichen brauchen die Kolleginnen und Kollegen dringend attraktive Rahmenbedingungen und Einkommen, sonst verlieren wir auf dem Arbeitsmarkt jede Konkurrenzfähigkeit.“

Die Verbände der Lehrerinnen und Lehrer an Berufskollegs und Wirtschaftsschulen in NRW (vlbs und vlw), der BvLB und der DBB NRW Beamtenbund und Tarifunion rufen an Berufskollegs in allen fünf Regierungsbezirken in Nordrhein-Westfalen zu Mahnwachen der Beschäftigten auf. Die Protestaktionen finden vom 20. bis zum 23. November statt.

Hintergrund:
Von den Verhandlungen mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) sind etwa 3,5 Millionen Beschäftigte betroffen: Direkt ca. 1,1 Millionen Tarifbeschäftigte der Bundesländer (außer Hessen), indirekt ca. 1,4 Millionen Beamtinnen und Beamte der entsprechenden Länder und Kommunen sowie rund eine Million Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger. Es ist noch eine dritte Verhandlungsrunde vom 7. bis 9. Dezember 2023 vereinbart. Alle Informationen zur Einkommensrunde gibt es unter dbb.de/einkommensrunde.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Top-News vom dbb

Europäischer Polizeikongress

Schutz vor Gewalt ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

Schlichtungsempfehlung angenommen

Sicherheitskräfte an Flughäfen bekommen deutlich mehr Geld