13. bis 15. Dezember 2022

Politik heute-Seminar in Berlin

Auch in diesem Jahr veranstaltet die dbb jugend wieder ihr Politik heute-Seminar, das vom 13. bis 15. Dezember 2022 in Berlin stattfinden wird.

In den vergangenen Jahren wurde uns jungen Menschen so einiges abverlangt. Die Maßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie haben uns überdurchschnittlich hart getroffen. Fehlende Digitalisierung und der mangelnde Will zur Modernisierung von Staat und Gesellschaft hängt vielen zum Hals raus und in Sachen Klimaschutz ist auch noch kein Fortschritt zu erkennen.

Dies bestätigen auch die Zahlen: Laut der Vodafone Studie von 2021 finden 73 Prozent der 14- bis 24-Jährigen, dass die Anliegen und Interessen der jungen Generation von der Politik nicht ausreichend berücksichtigt werden.

Um junge Interessen in der Politik einzubringen braucht es zum einen junge Politiker*innen auf allen Ebenen der politischen Landschaft. Zum anderen braucht es aber auch eine aktive und junge Zivilgesellschaft, die ihre Interessen auf der Straße, aber auch im direkten Gespräch mit Entscheidungsträgern vokalisieren können.

In unserem Seminar soll es deshalb genau darum gehen. Zum einen wollen wir uns anschauen, ob und wie die zunehmende Existenz junger Bundestagsabgeordneter die Arbeit der Legislative „aufmischt“. Zum anderen wollen wir der Frage nachgehen, wie wir als junge Menschen in der dbb jugend unsere Interessen am besten einbringen können und wie wir uns zu diesem Zweck auch mit anderen Jugendverbänden vernetzen können.

Neben einem Besuch im Bundestag werden wir zudem auch das Bundeskanzleramt besuchen. Ihr dürft also gespannt sein!

Weitere Informationen könnt ihr der Anlage entnehmen.

Für diesen Workshop der dbb jugend sind Anmeldungen ab sofort möglich, der

Anmeldeschluss ist der 21. November 2022!

Bei Rückfragen wendet Euch bitte an die dbb jugend unter Tel.: 030/4081-5751 oder per Mail.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Top-News vom dbb

VdB Bundesbankgewerkschaft

Geyer: „Vertrauen in den Staat stärken“

Bühnendienste an der Dresdner Semperoper

Die schöne Maschine

dbb Podcast „DienstTag“ – Folge 19: Der Postzusteller

„Die Leute bestellen heute sogar ihre Blumenerde per Post“