Sandra Kothe beim Landesjugendtag der dbb jugend nrw

Am 12. und 13.04.2013 fand der 18. Landesjugendtag der dbb jugend nrw statt. Dabei war auch die Bundesjugendvorsitzende Sandra Kothe anwesend und sprach der Landesjugendleitung ihren Dank für die gute und konstruktive Zusammenarbeit aus.

"Nur mit so viel Feuer und Engagement kann man sich so erfolgreich stark machen. Eine Stärke, die wir brauchen, denn der demografische Wandel stellt den öffentliche Dienst vor große Herausforderungen".

Jano Hillnhütter (DStG-Jugend) wurde als neuer Landesjugendleiter gewählt und wird in seiner Arbeit von Sabrina Hauck (DStG-Jugend), Sabrina Deiter (Junge Polizei), Andre Esser (komba jugend) und Jens Megier (GDL-Jugend) unterstützt.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Top-News vom dbb

VdB Bundesbankgewerkschaft

Geyer: „Vertrauen in den Staat stärken“

Bühnendienste an der Dresdner Semperoper

Die schöne Maschine

dbb Podcast „DienstTag“ – Folge 19: Der Postzusteller

„Die Leute bestellen heute sogar ihre Blumenerde per Post“