• Marco Urban

dbb Jahrestagung 2024

Starke Frauen – Starke Zitate

Zehn Speakerinnen konnten dieses Jahr auf der dbb Jahrestagung ihre Standpunkte deutlich machen. Wir haben die Zitate rausgesucht, die uns am längsten im Kopf geblieben sind:

„Die Demokratie ist das beste Instrument, um diese Phase der Krisen zu überstehen.“

Henriette Reker, Oberbürgermeisterin von Köln

„Die EU ist ein Tanker, der in voller Fahrt umgebaut wird und der weitere Reformen umsetzen muss.“

Katarina Barley, MdEP (SPD) und Spitzenkandidatin der S&D-Fraktion

„Wir Europäerinnen und Europäer sind kein Spielball der Geschichte. Wir haben unser Schicksal selbst in der Hand.“

Dr. Jana Puglierin, Senior Policy Fellow und Leiterin des Berliner Büros, European Council on Foreign Relations

„Orban nimmt uns alle in Geiselhaft. Das ist untragbar.“

Terry Reintke, MdEP (Bündnis 90/ Die Grünen) und Spitzenkandidatin der Fraktion Grüne / EFA

„Radikale müssen radikal rausgehalten werden.“

Dr. Marie Agnes Strack-Zimmermann, MdB (FDP) und Spitzenkandidatin der ALDE-Fraktion

„KI wird kein Allheilmittel sein, aber sie kann den Fachkräftemangel abmildern“

Lena Sophie Müller, Geschäftsführerin der Initiative D21 e. V.

„Demokratieförderung an Schulen ist eine absolut herausfordernde Aufgabe. Aber Lehrkraft sein heißt immer, sich absolut herausfordernden Aufgaben zu stellen.“

Prof. Dr. Susanne Lin-Klitzing, Bundesvorsitzende Deutscher Philologenverband

„Wir brauchen die Achtung des Bildungsziels Demokratie.“

Simone Fleischmann, stellv. dbb Bundesvorsitzende und Präsidentin des BLLV:

„Bürgermeisterin sein, ist mehr eine Berufung als ein Beruf.“

Lena Burth, Bürgermeisterin der Stadt Ostrach (Baden-Württemberg) und jüngste Bürgermeisterin Deutschlands

„Egal, wie groß die Herausforderungen sind, die Kommunen haben immer wieder gezeigt, wie leistungsfähig sie sind. Krise ist auf kommunaler Ebene längst der Normal-Modus.“

Ramona Schumann, Bürgermeisterin der Stadt Pattensen (Niedersachsen)

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen