• Teilnehmende in der Videokonferenz

Storytelling digital

Die dbb jugend hat am 14. und 15. Mai 2021 ihr erstes Online-Seminar zum Thema „Storytelling“ veranstaltet.

Nachdem im letzten Jahr die meisten Seminare der Pandemie zum Opfer gefallen sind, nimmt die dbb jugend nun den Betrieb – zumindest digital – wieder auf. Die dbb akademie unterstützt mit ihrer Expertise die digitale Ausrichtung der Seminare. „Als digital-affine Generation dürfen wir uns dieser Art der Seminardurchführung nicht verschließen, auch wenn wir den persönlichen Kontakt, die Teamunternehmungen und die persönlichen Zusammenkünfte bei Cola oder Bier während der Seminare vermissen“, sagt Mit-Organisatorin Carolin Wohlgemuth.

Das Seminar „Storytelling“ beschäftigte sich mit der perfekten Geschichte. Wie kann ich meine Inhalte erzählen? Was möchte meine Zielgruppe hören? Wie wecke ich Emotionen? Wie transportiere ich meine Position? Auf all diese Fragen fanden die Teilnehmenden ihre ganz persönlichen Antworten, denn ein Schema F gibt es nicht. Jede und jeder nimmt Inhalte anders wahr. Jede Zielgruppe hat ihre eigenen Ansprüche an Texte, Bilder und Videos. Kenne ich meine Zielgruppe und deren Bedürfnisse gut, ist dies schon ein Schritt in die richtige Richtung. Vom Seminar verspricht sich die dbb jugend, die Kompetenzen der Öffentlichkeitsarbeit im Verband zu stärken und dabei insbesondere die digitalen Medien zu nutzen.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Alle Tabellen werden als PDF zur Verfügung gestellt