Tarifverhandlungen zum Demografischen Wandel im Nahverkehr

Am 2. Oktober 2012 wurden die Tarifverhandlungen zum Demografischen Wandel im Nahverkehr zwischen der dbb tarifunion und der Vereinigung der Kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) fortgesetzt. Schwerpunkt der Verhandlungen waren die Themen „Budget“ und „Zusatzqualifizierung und/oder Umschulung“. Zu beiden Begriffen legten die Arbeitgeber mögliche Textbausteine für einen Tarifvertrag vor.

Nach Ansicht der Arbeitgebervertreter sollen alle Maßnahmen zum demografischen Wandel im Nahverkehr aus einem Budget finanziert werden. Weitere finanzielle Verpflichtungen der Arbeitgeber soll es nicht geben. Unklar ist, wie hoch dieses Budget sein soll. Hierzu wollten die Arbeitgeber derzeit keine Angaben machen. Mögliche Maßnahmen für den Fall einer bestehenden oder zu befürchtenden Leistungsminderung wurden unter „Zusatzqualifizierung und/oder Umschulung“ diskutiert.

Zu beiden Themen wurden zunächst grundsätzliche Positionen ausgetauscht. Weitere Gespräche erfolgen nach interner Beratung der dbb tarifunion in der folgenden Tarifrunde.

Die nächsten Verhandlungen finden Ende Oktober 2012 statt.

 

zurück
Einkommenstabellen

Einkommenstabellen

Alle Tabellen werden als PDF zur Verfügung gestellt